Ried im Oberinntal – Auszeit im Hotel „Gartenhotel Linde“

Reisetermin:
29.06. – 06.07.2022

Das urwüchsige Dörfchen Ried finden Sie im Tiroler Oberland, ca. 80 km westlich von Innsbruck im Bezirk Landeck. Sonnig und ruhig auf 876 m Seehöhe gelegen, umrahmt von den imposanten Gipfeln der Ötztaler Alpen und der Samnaun-Gruppe. Durch die Nähe zum Dreiländereck Österreich-Schweiz-Italien ist Ried ein perfekter Ausgangspunkt für unzählige vergnügliche Streifzüge. An diesem schönen Fleckchen heißt Sie das komfortable 4-Sterne-Superior-Hotel „Gartenhotel Linde“ herzlich willkommen. Behagliche, moderne Gästezimmer bieten Ihnen jegliche Annehmlichkeit. Der großzügige Wellness-und Gartenbereich lädt zum Erholen und Träumen ein. Und die Küche wartet mit regionalen Gaumenfreuden auf.         
Freuen Sie sich auf eine gesellige Zeit und erholsame Tage in einem der beliebtesten Hotels der Region.  

1. Tag
Anreise nach Ried
Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die komfortable Anreise. Ehe Sie sich versehen, kommen die Alpen in Sicht. Über den Fernpass hinweg und vorbei an Imst und Landeck erreichen Sie Ihren Urlaubsort Ried. Das „Gartenhotel Linde“ erwartet Sie mit viel Herz und Gastlichkeit.
Abendessen und Übernachtung in Ried.

2. – 7. Tag
Reizvolle Streifzüge
Ein tolles Ausflugsprogramm erwartet Sie!  
So führt Sie eine kurzweilige Rundfahrt nach Südtirol, wo Sie im Vinschgau Graun am Reschensee besuchen. Wer kennt es nicht, das eindrucksvolle Motiv, das einen See zeigt, aus dessen Mitte eine Kirchturmspitze hervorragt?
Weiter geht’s nach Meran. Die historische Kurstadt wird Sie mit ihrer alpin-mediterranen Atmosphäre begeistern.
Sie begleiten uns auf eine Ausfahrt über die schweizerische Landesgrenze hinweg nach Samnaun. Der kleine Ort ist als zollfreies Einkaufsparadies berühmt und lockt als solches viele Gäste an. Bummeln Sie nach Herzenslust durch den Ort und genießen Sie einen Prosecco auf einer der Sonnenterrassen.         
Ebenso erwartet Sie die Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck. Vom berühmten Prunkerker des „Goldenen Dachl“ aus, lässt es sich wunderbar durch die Altstadt flanieren. Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch den atemberaubenden Ausblick von der Bergisel Schanze auf die Stadt.       
Und Sie erleben die fantastische Silvretta-Hochalpenstraße. Die Panoramastraße führt in 34 Kehren bis auf 2.032 Höhenmeter durch eine spektakuläre Bergwelt.     
Schwimmen, saunieren, wandern, träumen, ein gutes Buch lesen, die Gartenlandschaft genießen, in geselliger Runde plaudern – selbstverständlich haben wir auch ausreichend Freizeit bedacht, damit Sie Ihren persönlichen Vorlieben nachgehen können.  
Abendessen und Übernachtung in Ried.

8. Tag
Heimreise
Sie nehmen Abschied von Ried. Die Heimreise gibt Ihnen erste Gelegenheit, die schönen Begebenheiten Ihrer Reise noch einmal Revue passieren zu lassen.   

Ihr Hotel
4-Sterne-Sup.-Hotel „Gartenhotel Linde“, Ried im Oberinntal    
www.hotel-linde.at

Leistungen

  • Fahrt im modernen Komfortreisebus
  • Frühstück auf der Hinreise
  • 7 x Übernachtung im Hotel „Gartenhotel Linde“
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • 7 x Abendessen  
  • Ortstaxe
  • Nutzung des hoteleigenen Wellnessbereichs inkl. Leihbademantel  
  • Musikabend mit Live-Musik
  • Ortsführung Ried
  • Geführter Tagesausflug Vinschgau/Südtirol      
  • Geführter Tagesausflug Silvretta-Hochalpenstraße    
  • Geführter Tagesausflug Innsbruck inkl. Bergisel Schanze
  • Geführter Halbtagesausflug Samnaun      
  • Eintrittsgelder bei Besichtigungen mit Führung 
  • Insolvenzversicherung

Reisepreis

1033,00 € pro Person im Doppelzimmer (Kat. Superior)
Für diese Reise wird kein Einzelzimmerzuschlag erhoben