Radrevier Ruhrgebiet – Über die „Himmelstreppe“ nach Hattingen | ca. 40 km

Termin:
Samstag, 09.04.2022

Abfahrt Thiesing Reisen, Industriestr., Belm                  07.00 Uhr 
Abfahrt ZOB, Eisenbahnstraße, Osnabrück                    07.30 Uhr
Rückkunft Osnabrück/Belm                                      ca. 20.00 Uhr 

Startpunkt Ihrer Radtour ist das Weltkulturerbe „Zeche Zollverein“ in Essen. Sie drehen eine Runde über das Areal der Zeche und Kokerei und fahren anschließend über Radwege auf alten Bahntrassen zur Halde Rheinelbe nach Gelsenkirchen. Hier wurde mit der „Himmelstreppe“ ein Aussichtspunkt geschaffen, der Ihnen einen herrlichen Ausblick über das westliche Ruhgebiet ermöglicht. Im weiteren Verlauf passieren Sie Arbeitersiedlungen, Parkanlagen und die Jahrhunderthalle in Bochum. Schließlich erreichen Sie mit Hattingen eine der schönsten Städte des Ruhrgebiets.

Leistungen

  • Fahrt im modernen Komfortreisebus
  • Transport Ihres Fahrrades in einem Spezialanhänger
  • Ständige Radreisebegleitung durch Thiesing Reisen
  • Ständige Busbegleitung
  • Versierte örtliche Radreiseleitung während der Radtour
  • Mittagsimbiss/Picknick
  • Eintrittsgelder bei Besichtigungen mit Führung

Reisepreis

85,00 € pro Person